Beratungsinhalte Kinder

* Vermeidung von Reduktion und Übergewicht
* Vermeidung von Mangel- und Fehlernährung
* Maßnahmen zur Gewichtsreduktion bei Kindern
* Maßnahmen zur Ernährung bei bestimmten Erkrankungen
         - Fettstoffwechselstörungen
         - Diabetes mellitus
 

Die Inhalte einer Schulung für Kinder sind:
 

  • Durchsprechen der Indikationen zur Schulung     
  • Vereinbaren von Zielen innerhalb der Schulung  
  • Ausarbeiten der Methodik und Didaktik einer Schulung
  • flexible Kontrolle des Ess- und Bewegungsverhalten 
  • Selbstbeobachtungssystem und Verstärker  
  • Schulung im Rahmen der stationären Rehabilitation
  • Qualtätsmanagement und Evaluation

Kinderschulung bedeutet:
 

  • Altersadäquate Vermittlung gesundheitsförderlicher Wissensinhalte

     

  • Überführung in psychologisch-pädagogische Verhaltenskonzepte

     

  • Förderung der individuellen Krankheits- und Problemakzeptanz

     

Ziel der Schulung ist eine eigenverantwortliche Bewältigungsstrategie. Schulung ist somit zu verstehen als ein Lebenstraining, das durch Lernen, Wiederholen und Üben gekennzeichnet ist. Darin einbezogen sind die strukturellen Lebensbedingungen von Kindern und Ihren Familien sowie deren Selbstwahrnehmung und -wirksamkeit.
 

Kinder sind unser höchstes Gut, so das die Schulungen in Einzel oder Gruppensitzungen statt finden können. Beide Möglichkeiten werden mit den Eltern besprochen.


 

 

Weiblicher BMI im Alter von 8 - 18 Jahre:

Alter

5

starkes Untergewicht
 

10
Untergewicht
50
Normalgewicht
85
Übergewicht

95
starkes

Übergewicht

8
12,2
13,2
15,9
18,8
22,3
9
13,0
13,7
16,4
19,8
23,4
10

13,4
 

14,2
16,9
20,7
23,4
11
13,8
14,6
17,7
20,8
22,9
12
14,8
15,6
18,4
21,5
23,4
13
15,2
16,0
18,9
22,1
24,4
14
16,2
17,0
19,4
23,2
26,0
15
16,9
17,6
20,2
23,2
27,6
16
16,9
17,8
20,3
22,8
24,2
17
17,1
17,8
20,5
23,4
25,7
18
17,6
18,3
20,6
23,5
25,0

Männlicher BMI im Alter von 8 bis 18 Jahre:

Alter

5
starkes

Untergewicht

10

Untergewicht
 

50
Normalgewicht
85
Übergewicht

95
starkes

Übergewicht

8
12,5
14,2
16,4
19,3
22,6
9
12,8
13,7
17,1
19,4
21,6
10
13,9
14,6
17,1
21,4
25,0
11
14,0
14,3
17,8
21,2
23,1
12
14,6
14,8
18,4
22,0
24,8
13
15,6
16,2
19,1
21,7
24,5
14
16,1
16,7
19,8
22,6
25,7
15
17,0
17,8
20,2
23,1
25,9
16
17,8
18,5
21,0
23,7
26,0
17
17,6
18,6
21,6
23,7
25,8
18
17,6
18,6
21,8
24,0
26,8


 

Zur Unterhaltung: